logo

Cytisus nigricans

Schwarzer Ginster
Höhe 0,3 – 1,5 ( 2,0) m
Blütezeit Juni – August,
Ausdauer mehrjähriges Gehölz
Standort Trockene- mäßig frische Böden, kalkliebend, Sonnig – lichter Schatten, sonst schattenunverträglich
Verwendung Begrünungsmaßnahmen in Extremlagen, Pioniergehölz zur Bodenverbesserung, in Mischpflanzungen in der 1. Reihe, wegen Lichthunger, in sonnigen Rabatten als Ziergehölz, in Heidegärten, Steingärten, vor Sträuchern
Vermehrung Wärme-, und Lichtkeimer Aussaat im Mai, Stecklinge: Juli bis August
Wert für welche Tiere Schmetterlinge, Wildbienen und Hummeln
Wert für den Menschen Schönes, kleines Ziergehölz
Hinweis Verträgt keinen Konkurrenzdruck, schlecht anwachsend, wärmeliebend, giftig

zurück

  • Share