logo

Verbascum lychnites

Mehlige Königskerze
Höhe 60 – 100 cm
Blütezeit Juni – September, hellgelb
Ausdauer zweijährige Staude
Standort Trockene – frische, nährstoffreiche, gern kalkhaltige, sandige Lehmböden. Lichtpflanze, nur ausnahmsweise bei kleiner als 40 % Lichtgenuss.
Verwendung An sonnigen Wegrändern u. Säumen, in sonnigen Beeten, neben größeren Stauden. (Blätter bedecken kleinere Stauden)
Vermehrung Wärme- u. Lichtkeimer Aussaat Mai – Juli
Wert für welche Tiere Schmetterlinge, Fliegen, Käfer
Wert für den Menschen Die Blüten von Juni – August frisch oder getrocknet zur Teegetränkbereitung oder als essbare Dekoration. Arzneipflanze ( Blütenhustentee)

zurück

  • Share